ohne Bilder
AutoScout24
Aktuelle Testberichte und News

Artikel veröffentlicht am: 17.01.2011

ww2.autoscout24.at?article=204116

Study: Neuer Honda Civic

Vorschau auf Europa-Version

Mit zwei Studien gibt Honda in Detroit einen Ausblick auf die nächste Civic-Generation, die bereits im Frühjahr 2012 in den USA starten soll. Designtechnisch ist sie auch richtungsweisend für die nächste Europa-Version des kompakten Japaners.

Beide noch als Konzeptauto deklarierte Fahrzeuge präsentieren sich mit flachen Frontscheiben, tief sitzenden Scheinwerfern, dynamischer Linienführung und 19-Zoll-Rädern durchweg sportlich – und äußerst seriennah. Mit seiner kantigen Front mit Gittergrill und einer markanten Keilform wirkt das Civic Si Concept Coupé noch etwas aggressiver als die Limousine  – in Deutschland wird es den Zweitürer allerdings nicht geben.

Limousine als Vorbild

Die Limousine mit dem Namen Civic Sedan Concept hingegen soll auf das neue europäische Civic-Modell hinweisen, das weiterhin in Großbritannien gebaut werden soll. Damit jeder Kunde den für ihn passenden Civic findet, will Honda eine breite Palette an Motoren anbieten; mit herkömmlichen Benzin- und Diesel-Triebwerken, als Hybrid und auch als Erdgas-Variante soll es den Civic zukünftig geben.   

Zur Serienausstattung aller Civic-Modelle soll der Schleuderschutz ESP gehören, mehr wollte man in Detroit noch nicht verraten. Auch über Preise gibt es noch keine Auskunft. (mg)