Drucken Weiterempfehlen   Twitter
 
Drucken Weiterempfehlen   Twitter
Bericht: Klemmende Gaspedale bei Toyota

Bericht: Klemmende Gaspedale bei Toyota

Bei Toyota klemmte es nur ein Mal

17.08.2010

Nein, nicht Toyota hatte Schuld an zahlreichen Unfällen, für die hauptsächlich ein klemmendes Gaspedal verantwortlich gemacht wurde. Bis auf einen Fall war es immer menschliches Versagen. Das ergab nun eine Studie der us-amerikanischen Behörde für Verkehrssicherheit.

Das Image ist ramponiert, die Kosten gehen in die Milliarden und doch war (fast) alles nur heiße Luft. Laut einem Bericht der Branchenzeitschrift Automobilwoche handelt wurden die Unfallschreiber von 58 Toyotas analysiert und das Ergebnis ist eindeutig:

Menschliches Versagen

Bei lediglich einem Fall verklemmte tatsächlich die Fußmatte das Gaspedal, sodass es zu einem folgeschweren Unfall kommen konnte. Bei den anderen 57 untersuchten Unfällen gilt menschliches Versagen als offizielle Unfallursache. So bremsten in den meisten Fällen die Fahrer vor dem Unfall gar nicht, nur zögerlich oder deutlich zu spät.

eVote

 

Grund zur Freude für Toyota, könnte man nun meinen. Aber so einfach ist das nicht. Zwar sieht sich nun US-Verkehrsminister La Hood mit der Wahrheit konfrontiert – La Hood unterstellte Toyota mehrfach, Beweise zu vertuschen –, aber mehr als acht Millionen Pkw hatte der japanische Autoriese in der ersten Jahreshälfte 2010 dennoch zurückgerufen. Zudem brachen die Verkäufe, vor allem in den USA ein, was wiederum die heimischen Automobilhersteller GM, Ford Chrysler gefreut haben dürfte.

Wichtig ist das Ergebnis für Toyota aber dennoch, denn die Schadensersatzansprüche der Geschädigten und der Hinterbliebenen wird nun anders ausfallen als bislang erwartet.

Positiv in die Zukunft

Nichtsdestotrotz hatte die Aktion bei allem Übel auch ihr Gutes. Stellte Toyota doch seither eine Heerschar neuer Ingenieure ein, die besonders auf die Qualitätssicherung der Fahrzeuge bedacht sind, wurden seitdem bei Toyota auch kleinste Kleinigkeiten als Rückrufaktion deklariert und ist die Branche im Gesamten deutlich sensibler geworden. Das kommt letztendlich allen Autofahrern zugute. (mb)

 

AutoScout24-TV
Test: Porsche Panamera Turbo

AutoWelten

No data available

ServiceWelten

No data available

Sicherheit online

Schützen Sie sich vor Datenklau (Phishing), Scheckbetrung und unseriösen Angeboten.
Surfen Sie sicher mit unseren Tipps.

Suche nach Angeboten

Marke
Model